Schlüssel zur Heilung Sandra Gabriel Begründerin des Talking Soul Systems Praxis für Transformation und Entfaltung Soulworkers
                                                                                                                               Schlüssel zur Heilung                                                                                                                                                  Sandra Gabriel                                                                                                                  Begründerin des Talking Soul Systems         Praxis für Transformation und Entfaltung          Soulworkers 

Gelübde etc. Ich bin sehr erfolgreich im lösen dieser Thematik inkl. Aurachirugie.

Auflösen von Gelübden, Eiden etc.


Frühere Bindungen durch Eide, Flüche, Gelübde, Versprechen, Verwünschungen, Bannungen, Bannzauber, 'Verhexungen', Verfluchungen, Schadenzauber u.s.w. binden uns heute immer noch, ob wir das wissen oder nicht. 


Das wussten wir bestimmt auch nicht zu dem Zeitpunkt, als wir sie aussprachen oder taten, sonst hätten wir ganz bestimmt davor gehütet. Aber wer hätte denn je daran gedacht, dass Versprechen, auch ganz 'alltägliche', die wir nicht einhalten, uns unentwegt belasten und  an uns haften bleiben? 


Denkt z.B. einmal an das Eheversprechen vor dem Standesamt oder dem Priester. Die Kirche sagt darüber hinaus, 'bis dass der Tod Euch scheide' - Wie viele Menschen aber haben nicht schon mehrere Eheversprechen abgegeben, ohne vom Tod geschieden zu werden? Oder habt Ihr Eurem Schatz nicht schon einmal aus Verliebtheit geschworen, immer und ewig mit ihm zusammen zu bleiben, ihn niemals zu betrügen... und nun seid Ihr schon mit der dritten Ehefrau oder dem sechsten Partner zusammen - und denkt überhaupt nicht mehr daran, dass Euch selbst das erste Versprechen noch bindet, und dass Ihr alle Eure Versprechen gebrochen habt... Alle Versprechen binden uns immer noch, obwohl wir das nicht wollen. 

Wie leichtfertig gehen wir mit den Worten "immer" und "ewig" um, ohne davon eine Vorstellung zu haben!
Gott sagte nicht ohne Grund "Du sollst nicht schwören."

  • Wie vielen Herren habt Ihr einen Treue-Eid geschworen? 
  • Und wie oft habt Ihr als Herr einen Treue-Eid gefordert?
  • Welchen Heerführern habt Ihr Gefolgschaft gelobt?
  • In wievielen Staaten einen "Fahneneid" abgelegt?
  • Wie viele Soldaten aller möglichen Staaten sind in den Napoleonischen Kriegen und Befreiungskriegen gefallen und immer noch durch einen Eid an ihre jeweiligen Feldherren und Herrscher gebunden? 
  • Wie viele deutsche Soldaten sind im I. Weltkrieg gefallen und immer noch durch einen Eid an den Kaiser gebunden?
  • Wie viele deutsche Soldaten sind im II. Weltkrieg gefallen und immer noch durch einen Eid an den Führer gebunden?
  • Welchen Kapitänen habt Ihr einst unbedingten Gehorsam auf See geschworen?
  • Habt Ihr als Piraten einst geschworen, Euch immer gegenseitig beizustehen und alle Feinde zu vernichten?
  • In welchen Geheimbünden oder anderen Organisationen habt Ihr geschworen, das Geheimnis auf ewig zu wahren und dem Führer immer gehorsam zu sein?
  • Wem habt Ihr für immer Verbundenheit geschworen (denkt an die 3 Musketiere: "Einer für alle - Alle für einen!")
  • Wem und in welchen Fällen habt Ihr Vertraulichkeit oder Stillschweigen geschworen und bedrückende Geheimnisse gewahrt?
  • In welchen Religionen, in welchen Kulten habt Ihr den Gottheiten und Priestern Eure Treue "über den Tod hinaus" geschworen?
  • Wem habt Ihr geschworen, ein Geheimnis niemals zu verraten?
  • Wie oft habt Ihr leichtfertig gesagt, ..."das schwöre ich Dir!"
  • Wie oft ward Ihr Nonne oder Mönch, Vestalin oder Priester/in irgendeines Glaubens und legtet Gelübde ab?
  • Habt Ihr einst ein Gelübde der Schweigsamkeit abgelegt - und wundert Euch, dass Ihr heute stumm oder sprachbehindert seid?
  • Habt Ihr vielleicht ein Armuts-Gelübde abgelegt (z.B als ehemalige Fransziskaner) - und wundert Euch, dass Ihr heute immer nur Probleme mit dem Geld habt und nie 'auf den grünen Zweig' kommt?
  • Habt ihr einst Keuschheitsgelübde und Zölibats-Eide abgelegt - und wundert Euch heute über Eure unüberwindlichen Hemmungen vor Nacktheit und Sex, Eure mit Sex verbundenen Schuldgefühle ('Das ist Sünde!'), Eure Frigidität oder Erektionsstörungen?
  • Wie oft habt Ihr Feinden ewigen Hass und Rache geschworen - und wundert Euch, dass Ihr immer wieder Ärger mit anderen Menschen habt, vielleicht Inkarnation über Inkarnation Euch ständig mit Prozessen herumschlägt?
  • Wie viele und was für Gelübde habt Ihr insgesamt allein in den letzten zweitausend Jahren abgelegt? 
  • Wie oft habt Ihr jemanden verflucht, der Euch geärgert oder etwas angetan hat, ohne zu wissen, dass ein Fluch nicht nur auf den Anderen, sondern immer auch auf den Urheber zurückfällt - dass unsere Flüche uns also auch immer selber treffen?
  • Wie oft habt Ihr einem Feind eine Krankheit oder gar den Tod gewünscht, ohne zu wissen, dass diese Wünsche letztendlich immer Euch selber gelten?
  • Wurdet Ihr früher vielleicht schon einmal aus einem Land verbannt, weil ihr unliebsam ward?
  • Habt Ihr früher vielleicht sogar einmal Schadenzauber gemacht?
  • Wundert Ihr Euch, warum Euch heute nichts gelingt?
  • Warum Ihr nie Erfolg habt? 
  • Warum Euch alles unter den Händen zerrinnt?
  • Warum Ihr immer übervorteilt werdet?
  • Warum, wo immer Ihr auch hinkommt, niemand Euch mag?

 

Natürlich wissen wir das alles nicht - und unsere Probleme können auch viele andere Ursachen haben - aber wir sollten auch uralte Bindungen nicht ausschließen. Wir wissen doch garnicht, welche Bindungen bei uns bestehen - aber DASS welche bestehen, ist ganz sicher!
Bedenkt, Ihr LIEBEN, dass unsere Außenwelt eine direkte Entsprechung unserer inneren Belastungen und Probleme ist,  - dass wir nirgends hinkommen, wo wir nicht schon einmal waren - dass wir niemanden treffen, den wir nicht schon einmal kannten und nicht einmal ein Tier treffen, dass wir nicht schon einmal irgendwann getroffen hatten... bis unsere Blockaden gelöst sind.

 

Solltest du eine Resonanz zum Gelesenen in dir spüren, helfe ich dir gerne diese Muster aufzulösen.

            Sandra Gabriel

            Im Stückenbruch

                  Herne

        

Erreichbar via Mail

 

sandra@schluessel-zur-heilung.de

 

Regelmäßige Termine in der Schweiz und Bayern.