Schlüssel zur Heilung Sandra Gabriel Begründerin des Talking Soul Systems Praxis für Transformation und Entfaltung Soulworkers
                                                                                                                               Schlüssel zur Heilung                                                                                                                                                  Sandra Gabriel                                                                                                                  Begründerin des Talking Soul Systems         Praxis für Transformation und Entfaltung          Soulworkers 

Monatsbotschaft

Dualseelenbotschaft April

 

In der Dualseelenverbindung werden nun die Weichen neu gestellt.  Die Position kann sich hier komplett verändern. Wenn du vorher die Position der Heilerin, Freundin, Vater/Mutter in einer Blockade oä bei deinem Dual eingenommen hast oder von ihm so platziert wurdest – so wird dieses nicht so bleiben. Die Dualseelen nehmen nun ihre tatsächlichen Plätze ein. Alles andere ist nicht mehr möglich und festigt sich nicht. Um den anderen zu spüren, die Verbindung zu fühlen muss nun jeder an den richtigen Platz, in die richtige Position. Heilende wärmende verständnisvolle Liebe. Die Ursprungsplätze werden eingenommen, um in den nächsten Transformationszyklus gehen zu können. Wir haben nun die wichtigsten blockierten Verbindungen und Dynamiken unserer Familie etc gelöst. Unser Dual hat uns immer wieder angestupst und diese Prozesse ausgelöst. Nun geht es in die nächste spannende Phase. Denn nun geht an die tatsächliche Liebe. Mit dem einnehmen des Platzes und des neu positionierens, kommen wir in ganz andere Prozesse. Hier werden positive Energien kreiert, ausgelöst, kommen ins Fließen. Freude, Liebe, Frieden kommt ins fließen. Hier wird nun belebt. Wiederbelebt. Alte und fast schon ausgestorbene Göttlichkeit. Aspekte kommen in ihren Ursprungszustand zurück. Erst wurde aus der Blockade heraus transformiert. Das heißt es gab dann eine alte Traurigkeit in der wir auf einmal steckten und transformierten aus der Blockade heraus, in dem wir durch diese Emotion gingen. Nun ist es so, dass wir aus der Freude oder Liebe heraus transformieren. Verdrehungen lösen sich in uns auf. Wir müssen nun nicht mehr den Schmerz empfinden, sondern wechseln die Seiten/Ebene. Alles ist nun in der Dualseelenbeziehung möglich.

Monatsbotschaft März

Es ist gerade die Zeit, wo jeder wieder auf sich selbst zurückgeworfen wird. Neue Richtungen wollen beschritten und angenommen werden. Hindernisse müssen durchschaut werden, damit man sich wieder näher kommen kann, Es wird genau gespürt, dass es Störendes gibt was zwischen dieser Verbindung steht. Das ist so spürbar, dass einem nichts anderes übrig bleibt, als sich darum zu kümmern - weil man dem Anderen nah sein möchte. Ob bewusst oder unbewusst. So macht jeder in diesem Monat sein Ding, natürlich mit parallelen Themen. Auch wenn ihr manchmal der Illusion aufliegt das euer Dual ein gaannnz anderes Thema hat als ihr selbst.....

Versucht mit eurer Aufmerksamkeit bei euch zu bleiben und richtet eure Absicht auf die Nähe eurer Verbindung und eure Aufmerksamkeit auf all die Dinge die das noch spürbar verhindern. Packt es an - es lohnt sich!!!

Monatsbotschaft Februar

Diesen Monat wird es erkenntnisreich in den Dualseelenverbindungen. Da wo noch Unklarheiten herrschten, kommt nun Klarheit rein. Es wird ganz deutlich in welche Richtung eure Dualseelenverbindung sich entwickelt. Dir wird nun bewusst, wie sich das auf dich auswirken wird. Denn es wird sich durch diese Klarheit definitiv etwas verändern. Dadurch wirst du Facetten in dir ins Licht bringen. die bis dahin im Dunkeln verborgen waren. Du fühlst mehr deine Energie und deinen Weg und das tut dir gut, weil du nun weiß, es geht überhaupt irgendwohin. Fokussiere dich ganz darauf und  verknüpfe deine Erkenntnisse mit deinem Gefühl, denn so klar bleibt es nicht. Deshalb ist es wichtig all das in dir abzuspeichern und abzurufen, wenn in den nächsten Monaten wieder Unsicherheiten auftauchen. Denn diese Klarheit ist genau dein Weg, der sich dir nun offenbart. Bei manchen sehr deutlich und bei anderen eher mehr als Ahnung. In dieser Energie könnt ihr eure Dualseele gut getrennt und doch sehr verbunden zu euch wahrnehmen. So, dass ihr fühlt, egal welchen Weg ich nun beschreite, es muss nicht der gleiche sein, den der andere hat, wir sind verbunden. Ein absoluter Monat um euch selbst wahrzunehmen, tief zu fühlen und sich auf das was ist und sein wird einzustimmen. Ängste können dadurch einfach mal abfallen. Es ist sehr wahrscheinlich, dass es zu Aussprachen kommt und Mißverständnisse aus dem Weg geräumt werden. Das was du vorher unbedingt wolltest, könnte nun die Bedeutung verlieren. Alles ist möglich und der Februar ein echter Wegbereiter.

Eure Sandra

 

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Es sind noch keine Einträge vorhanden.

            Sandra Gabriel

            Im Stückenbruch

                  Herne

        

Erreichbar via Mail

 

sandra@schluessel-zur-heilung.de

 

Regelmäßige Termine in der Schweiz und Bayern.