Schlüssel zur Heilung Sandra Gabriel Begründerin des Talking Soul Systems Praxis für Transformation und Entfaltung Soulworkers
                                                                                                                               Schlüssel zur Heilung                                                                                                                                                  Sandra Gabriel                                                                                                                  Begründerin des Talking Soul Systems         Praxis für Transformation und Entfaltung          Soulworkers 

Einer für alle, alle für Einen

Dualseelenberatung

Es gibt viele Anleitungen und Meinungen über Dualseelen. Oft begegnet mir die Frage .....ist das wirklich meine Dualseele? Wenn du diese Frage stellen musst, kann ich nur sagen - nein - dann ist sie es nicht. Denn wenn du deine Dualseele triffst, weißt du es. Es ist ein tiefes Wissen und Erkennen, dass der ein oder andere vielleicht leugnen bzw verdrängt, ablehnt oder ähnliches, doch das Wissen ist da.

 

- Es gibt ein tiefes erkennen.

- Sofort ist eine unermessliche Anziehungskraft spürbar.

- Alles was gewesen ist, macht auf einmal Sinn.

- Durch die Begegnung beginnt sofort ein Prozess und dir ist klar, dass von diesem Moment an, nichts mehr so bleibt wie es war.

- Die Liebe ist sofort. Es muß sich nicht erst entwickeln.

- Dir wird in Gesprächen bewusst, dass ihr sehr vieles parallel hattet und habt. Das ihr gleich seit und das ihr diese Verbindung euer ganzes Leben schon gefühlt habt.

 

Der andere enthält bzw. verkörpert all deine Schatten (das kann auch Positives sein - wie dein Talent zB). All die Dinge, die du bei dir ablehnst, oder nicht sehen kannst. Jetzt kommt es hier darauf an, wie weit ihr schon mit euch gearbeitet habt. Der eine kann da schon weiter sein als der andere. Es ist sogar recht warscheinlich. Hier hängt alles davon ab, wie groß die Egostrukturen in euch noch sind. Wirkst du aus der Liebe heraus oder aber aus einer alten Ohnmacht/Machtstuktur. Oft sehe ich bei anderen Dualsseelenpartner sowas wie - Stolz/Trotz - Wertlosigkeit etc. Das fördert die Dualseelenverbindung natürlich nicht. Diese Strukturen verursachen Schmerz, doch die wahre Liebe kennt keinen Schmerz.

Um so schneller ihr eure Strukturen erkennt und annehmt, um so eher endet euer Leiden. Dazu gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder ihr nehmt es bei euch wahr und übernehmt die Verantwortung oder ihr nehmt das Verhalten oä., alles was ihr nicht mögt, bei eurer Dualseele wahr und liebt auch das. Akzeptiert den anderen genauso wie er ist. Ohne ihn zu bestrafen, zu verurteilen, wenn euch was nicht passt, oder eine Erwartung nicht erfüllt wird. Wenn ihr all diese Dinge bei der anderen Seele liebt und annehmt, dann nehmt ihr euch auch jedes mal an. So heilt ihr. Dann fühlt ihr zwar kurz nochmal all das was ihr so abgelehnt habt, doch mit dem fühlen transformiert es schon und wird wieder zu der Liebe, die es ursprünglich war. Dieses Fühlen ist meistens total heftig.

 

Du ENTSCHEIDEST wie du damit umgehst. Ob es einen kompletten Kontaktabbruch gíbt usw. Du entscheidest wieviel Macht du der Liebe oder deínen Egostrukturen gibst. Denn in der Zeit der Trennung bzw immer in den Zwischenzeiten wirst du mit deinen Egoanteilen kämpfen, doch das erkenne als etwas in dir, was durch deine Dualseele an die Oberfläche kommt - beziehe es aber nicht auf deine Dualseele. Du MUSST dich mit dir auseinandersetzen. Hier gibt es keine Wahl, denn gewählt hast du bereits. Es gibt kein zurück. Meiner Meinung nach gibt es nicht wirklich Loslasser und Gefühlsklärer. Beide sind beides. Nur ist es hier verschieden offensichtlich. Das was bei dem einen an der Oberfläche ist, ist bei dem anderen verborgen und umgekehrt. Vor allem gehen beide unterschiedlich damit um.

 

 

Bevor ich mein´Dual getroffen habe, war ich sehr hart. Hart zu mir selbst. Konsequent, und dem Thema partnerschaftliche Liebe komplett ablehnend eingestellt. Für mich war klar, partnerschaftliche Liebe, will ich nicht. Ich entscheide mich für die neutrale Liebe zu allem was ist.

Was ich bis dahin nicht wusste und mir später von der geistigen Welt übermittelt wurde war, das es zur bedingungslosen Liebe über die Dualseelenverbindung geht. All die Bewertungen die ich der Liebe bisher gegeben hatte, kommen nun an die Oberfläche und ich muß mir das alles nochmal anschauen. Mich diesem Widerstand zu stellen und aufzulösen - So hatte ich mir das eigentlich nicht vorgestellt.

 

So bin ich seit dieser Begegnung in dieser Transformation. Ich habe mein Dual gleich erkannt und bin direkt in meine Strukturen gefallen. Zu diesem Zeitpunkt hat er sich in seiner eigenen Welt befunden und war in einer Hilfebedürftigkeit, den Weg für sich zu finden, bei sich selbst ankommen zu können. Bis heute gehen wir diesen Weg der Heilung und Transformation gemeinsam, mal mehr und mal weniger, meistens bin ich diejenige die sich zurückzieht, da ich die eonormen Gefühle nicht gut aushalten kann, die mich überwältigen, doch immer mehr Liebe fließt spürbar.

 

Es liegt eine große Entfernung zwischen uns und wir führen keine körperliche (Nachtrag - mittlerweile sind wir ein Pärchchen )Partnerschaft. Wir sind voll und ganz in der Liebe zueinander. Natürlich habe ich zwischendurch Fluchttendenzen und Zerstörungsmechanismen sind am Werk, doch wenn das so ist, spürt er es und sendet mir genau die richtigen Worte, die mir die nötige Kraft geben, dadurch zu gehen. Genauso ist es auch umgekehrt.

 

Alle Menschen haben eine Dualseele, doch nicht jeder hat nun verabredet sich jetzt zu treffen, obwohl natürlich sehr sehr viele Dualseelen zusammenkommen, damit die Energie sich potentieren kann. Denn es gibt einen Plan dem wir im im Ursprung folgen. Dafür haben wir das alles so eingerichtet. Unsere Energien jetzt wieder zusammenzuschließen, zu potentieren um diese Aufgabe zu erfüllen.   

 

 

Gerne berate ich euch zu diesem Thema und begleite euch bei diesem Prozess.

Ich habe verschieden Möglichkeiten Blockaden und hinderliche Strukturen zu sehen und euch in diesem zu unterstützen.

Sicherlich ist meine persönliche Erfahrung sowie der Kontakt zur geistigen Welt mit ihren Durchsagen (die hier nicht veröffentlicht sind) von großem Wert.

 

Dualseelenverbindungen sind sehr sehr indiviuell und können nicht verallgemeinert werden und  nach meinem Gefühl gehen immer mehr Dualseelen in eine Partnerschaft und bringen durch ihre Verbindung sowie Schwingung ganz besondere Kinder und Energien in die Welt.

 

Dualseelenberatung:

Was fühlt und wo steht der Andere? Welches Thema hat er?

Was ist gerade bei mir und welches Thema haben wir zusammen?                               

Sitzung persönlich oder per Skype max. 90min. - 100,-

 

Dualseelensitzung
100 EUR
( Exkl. Mehrwertsteuer und Versandkosten )

Dualseelenberatung via Skype

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

            Sandra Gabriel

            Im Stückenbruch

                  Herne

        

Erreichbar via Mail

 

sandra@schluessel-zur-heilung.de

 

Regelmäßige Termine in der Schweiz und Bayern.